Suche
  • Braunhirschi

Aktualisiert: 8. Dez. 2017

Grosszügig. Zeitgemäss. Erschwinglich

Zielstrebig mit schlanker Organisation: Braunschweiler Immobilien AG, Bremgarten


Braunschweiler Immobilien AG, Projektierung und Verkauf – so stehts auf der Visitenkarte von Inhaber und Geschäftsleiter Kurt Braunschweiler. Für den Quereinsteiger im Pensionsalter ist diese Tätigkeit mehr Passion als Erwerbsarbeit. Aber: Er hat klare Vorstellungen davon, wo er sich wie und weshalb engagieren will.


“Ich muss nicht, ich darf!”

So beschreibt der umtriebige Newcomer augenzwinkernd seinen aktuellen Status. Seit längerer Zeit ist Kurt Braunschweiler gemeinsam mit seiner Lebenspartnerin, der Eidg. dipl. Immobilienbewirtschafterin Christina Hirschi, auch in der BraunHirschi Gmbh Immobilienbetreuung engagiert. So gesehen ist die Branche für ihn alles andere als neu.


Vorhandenen Raum neu nutzen

Das Bauen, oder vielmehr das Gestalten von Wohn- und Lebensraum, entspricht einer «alten» Leidenschaft. Als Privatperson hat Kurt Braunschweiler darin im Lauf des Lebens einiges an Erfahrung gesammelt. «Jetzt interessiert mich in erster Linie die nähere Umgebung. Ich habe keine Ambitionen, in Zug oder Basel oder Bern zu bauen. Ich muss und will nicht «gross» werden. Sondern hier, in der Gegend, wo ich lebe, Sinnvolles auf die Beine stellen. Und zwar in erster Linie dort, wo bestehende Liegenschaften – bekanntlich nagt ja an allem der Zahn der Zeit - nicht mehr zu erhalten sind. Daran bin ich interessiert. Da finde ich es reizvoll, im Rahmen der baugesetzlichen Möglichkeiten den vorhandenen Raum in bestehender Umgebung wieder neu und zeitgemäss zu nutzen, mit Leben aufzuwerten und das Quartier dadurch zu bereichern.»


Erfolg bestätigt die Idee

Zwei bisherige Projekte der Braunschweiler Immobilien AG beweisen, dass diese Idee funktioniert und auf rege Nachfrage stösst. In Zufikon sind die Eigentumswohnungen in den beiden Mehrfamilienhäusern mit Attikageschoss im Luegisland (realisiert) und an der Haldenstrasse (in Ausführung) verkauft. «Die Wohnungen sind hell, zeitgemäss geschnitten und modern eingerichtet. Bei den Gebäuden achte ich sehr auf nachhaltiges Bauen, möglichst grosse Unabhängigkeit zum Beispiel durch den Einsatz und die Nutzung von Solaranlagen, sowie auf tiefe Fixkosten. Das dadurch tatsächlich erschwingliche Wohneigentum wird von uns ab Plan zum garantiert festen Preis angeboten. Das macht unser Angebot attraktiv – u.a. auch für ältere Menschen, die das bisherige und oftmals in der Zwischenzeit zu grosse Eigenheim aufgeben und sich dadurch in mehrerlei Hinsicht deutlich entlasten.»


Schlanke Struktur mit regionalen Partnern

Die Braunschweiler Immobilien AG ist als Unternehmen jung, in der Organisa-tion und Struktur klein aber oho. «Ich verlasse mich auf bewährte und verlässliche Partner aus der Region. Auf ein eingespieltes Team. Von der ersten Projektskizze über die Architektur bis zur schlüsselfertigen Realisation inkl. Budget- und Kostenkontrolle zeichnet mein privater Nachbar, die A. Müller + Partner Architekturbüro AG, verantwortlich. Ebenso vertraue ich bei den Hand-werkern – vom Aushub über den Baumeister bis zur Maler- oder Gartenarbeit – auf bestens qualifizierte und

vertrauenswürdige regionale Fachleute. Dieses Netzwerk macht die Arbeit einfach und führt zum Erfolg. Davon profitieren dann wiederum unsere Kunden.»

Kurt Braunschweiler hat für seine neue Aufgabe ganz offensichtlich «Feuer gefangen» und sprüht vor Energie. Seine Freude am Projek

tieren und Bauen wird mit jedem Satz förmlich spürbar – und wirkt absolut glaubwürdig. Passion gibt Kraft für Neues. Und Erfolg beflügelt.


Geschrieben von:

Publikationsdatum:

Medium: Bremgartener Bezirks Anzeiger


45 Ansichten0 Kommentare